Protect Yourself: Vaccines for Seasonal Respiratory Viruses Now Available

Schützen Sie sich: Impfstoffe gegen saisonale Atemwegsviren jetzt erhältlich

In diesen herausfordernden Zeiten ist es von größter Bedeutung, gesund zu bleiben und sich vor Atemwegserkrankungen zu schützen. Aus diesem Grund freut sich das Gesundheitsamt des Landkreises Grundy bekannt zu geben, dass Impfstoffe gegen verschiedene saisonale Atemwegsviren, einschließlich Influenza, Grippe, respiratorisches Synzytial-Virus (RSV) und COVID-19, erhältlich sind.

Um den Bedürfnissen verschiedener Altersgruppen gerecht zu werden, bietet das Gesundheitsamt eine Reihe von Impfstoffen an, die speziell auf bestimmte demografische Merkmale zugeschnitten sind. Für Erwachsene ab 65 Jahren bietet der Fluzone High Dose-Impfstoff maximalen Schutz gegen Influenza. Für alle Erwachsenen ab 60 Jahren wird eine einmalige Immunisierung namens Arexvy empfohlen, um sich gegen RSV abzusichern. Säuglinge und Kleinkinder im Alter von 0-24 Monaten können den Beyfortus-Impfstoff im Rahmen des Impfprogramms für Kinder (VFC) erhalten, um sich gegen RSV zu verteidigen. Voraussetzungen für die Teilnahme am VFC-Programm sind der Bezug von Medicaid, keine Versicherung, unzureichende Versicherung oder die Identifizierung als amerikanischer Indianer/Alaska Native.

Darüber hinaus steht der Moderna Spikevax-Impfstoff für Personen ab 6 Monaten zur Verfügung und bietet einen effektiven Schutz gegen COVID-19.

Um mehr über Atemwegserkrankungen und den Schutz von sich selbst und Ihren Lieben zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Website der Centers for Disease Control and Prevention unter www.cdc.gov/respiratory-viruses/index.html.

Die Terminvereinbarung zur Erhaltung dieser wichtigen Impfstoffe ist einfach. Kontaktieren Sie einfach das Gesundheitsamt des Landkreises Grundy unter 815-941-3404. Um eine umfassende Abdeckung sicherzustellen, vergessen Sie nicht, sich bei Ihrer Krankenversicherung nach spezifischen Details zu Ihrer Deckung zu erkundigen.

Indem Sie von diesen Impfangeboten Gebrauch machen, tragen Sie zum Wohlergehen von sich selbst, Ihrer Familie und Ihrer Gemeinschaft bei. Warten Sie nicht – handeln Sie jetzt, um sich gegen saisonale Atemwegsviren zu schützen und einen Schritt voraus im Kampf für eine gesündere Zukunft zu sein.

Häufig gestellte Fragen

1. Welche Arten von Impfstoffen stehen für Atemwegserkrankungen zur Verfügung?
– Das Gesundheitsamt des Landkreises Grundy bietet Impfstoffe gegen Influenza, Grippe, respiratorisches Synzytial-Virus (RSV) und COVID-19 an.

2. Gibt es verschiedene Impfstoffe für unterschiedliche Altersgruppen?
– Ja, das Gesundheitsamt bietet für verschiedene demografische Gruppen zugeschnittene Impfstoffe an. Für Erwachsene ab 65 Jahren bietet der Fluzone High Dose-Impfstoff maximalen Schutz gegen Influenza. Arexvy wird allen Erwachsenen ab 60 Jahren empfohlen, um sich gegen RSV abzusichern. Säuglinge und Kleinkinder im Alter von 0-24 Monaten können den Beyfortus-Impfstoff im Rahmen des Impfprogramms für Kinder (VFC) erhalten, um sich gegen RSV zu verteidigen.

3. Wer ist berechtigt für das Impfprogramm für Kinder (VFC)?
– Voraussetzungen für die Teilnahme am VFC-Programm sind der Bezug von Medicaid, keine Versicherung, unzureichende Versicherung oder die Identifizierung als amerikanischer Indianer/Alaska Native.

4. Welcher Impfstoff steht für COVID-19 zur Verfügung?
– Der Moderna Spikevax-Impfstoff steht für Personen ab 6 Monaten zur Verfügung, um einen effektiven Schutz gegen COVID-19 zu bieten.

Definitionen

– Influenza: Eine ansteckende Atemwegserkrankung, verursacht durch Influenzaviren, die leichte bis schwere Erkrankungen verursachen kann und manchmal zum Tod führt.
– Grippe: Informelle Abkürzung für Influenza.
– Respiratorisches Synzytial-Virus (RSV): Ein häufiges Atemwegsvirus, das in der Regel milde, grippeähnliche Symptome verursacht, aber insbesondere bei Säuglingen und älteren Erwachsenen zu schweren Atemwegsinfektionen führen kann.
– COVID-19: Eine hochansteckende Atemwegserkrankung, verursacht durch das SARS-CoV-2-Virus, die zu einer Vielzahl von Symptomen und potenziell schweren Atemwegskomplikationen führt.

Verwandte Links

– Centers for Disease Control and Prevention – Atemwegsviren
– Centers for Disease Control and Prevention (Hauptdomain)

All Rights Reserved 2021
| .
Privacy policy
Contact